***News Einzelansicht***

Johanna Fellinger ist neue Kinder- und Jugendanwältin

Mit Johanna Fellinger hat die kija Salzburg seit 1. März 2024 eine neue Leiterin.

Fotocredit: Johanna Fellinger

Die 40-jährige Magistrats-Juristin folgt als Kinder- und Jugendanwältin Juristin und Mediatorin Andrea Holz-Dahrenstaedt nach, die 20 Jahre lang die weisungsfreie Einrichtung des Landes geleitet hat.

„Ich sehe die Verantwortung unserer Gesellschaft, die Rahmenbedingungen so zu gestalten, dass alle Kinder und Jugendlichen in Österreich gleich gute Chancen auf Entwicklung und Entfaltung haben“, betonte Salzburgs neue Kinder- und Jugendanwältin bei ihrem Amtsantritt. Sie wolle eine neue starke Stimme für die Anliegen von jungen Menschen sein und freue sich auf die kommende Aufgabe.

Johanna Fellinger hat am musischen Gymnasium in Salzburg maturiert und anschließend Rechtswissenschaften in Salzburg und am Juridicum in Wien studiert. Ihre berufliche Erfahrung sammelte sie vor allem seit 2012 in der Kinder- und Jugendhilfe der Stadt Salzburg, ab Februar 2021 war sie stellvertretende Amtsleiterin der Kinder- und Jugendhilfe in der Landeshauptstadt.

Suchen & Finden
Auf deiner Seite - kija Salzburg:

0662 430 550

Achtung! Neue kija-Telefonnummer ab Mai 2024: 05 7599 729
Außerhalb der kija-Öffnungszeiten →
kids-line: 0800 234 123 (13:00 – 21:00 Uhr)

Folge uns auf:

School Checker App! School Checker App!
Deine Rechte, deine App! Deine Rechte, deine App!
kija Österreich
Salzburg gewaltfrei Salzburg gewaltfrei
Schriftgröße / Kontrast:
Schriftgröße anpassen:
Kontrast anpassen:

Kinder- und Jugendanwaltschaft (kija) Salzburg, Fasaneriestraße 35, 1. Stock 5020 Salzburg

Tel: +43(0)662-430 550, Fax: +43(0)662-430 550-3010