Was muss die Polizei?

Aufgaben der Polizei

Die Polizei hat die Aufgabe, das Leben und die Gesundheit der Menschen zu schützen sowie für die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung zu sorgen.

PolizistInnen haben die Pflicht , …

  • … dich über den Grund des polizeilichen Einschreitens zu informieren;
  • ihre Dienstnummern bekannt zu geben;
  • eine/n RechtsanwältIn oder eine Vertrauensperson zuzulassen;
  • dich anzuhören;
  • von mehreren möglichen Mitteln das sanfteste Mittel gegen dich einzusetzen;
  • dich höflich zu behandeln;
  • in dringenden Fällen Hilfe zu leisten.

Wenn du unter 14 bist, darf dich die Polizei nicht zu einer Straftat befragen, wenn keine Vertrauensperson dabei ist.

Unkorrektes Verhalten der Polizei

Wenn sich die Polizei unkorrekt verhält, solltest du …

  • … die Dienstnummer des/der PolizistIn verlangen;
  • sofort nach dem Vorfall ein Gedächtnisprotokoll anfertigen;
  • Fotos von Verletzungen oder Beschädigungen machen;
  • die Namen von ZeugInnen notieren.

Berschwerde einbringen kannst du bei der Beschwerdestelle der Landespolizeidirektion („Aufsichtsbeschwerde") oder binnen sechs Wochen beim Landesverwaltungsgericht. Eine Beratungsstelle wie z. B. die KIJA in deinem Bundesland wird dir weiterhelfen.

Suchen & Finden
Auf deiner Seite - kija Salzburg:

0662 430 550

Außerhalb der kija-Öffnungszeiten →
kids-line: 0800 234 123
Neue School Checker App! School Checker App!
School Checker auf iTunes School Checker auf Google Play
Deine Rechte, deine App! Deine Rechte, deine App!
Deine Rechte U18 lite - Barbara Erblehner-Swann Get it on Google Play
Schriftgröße / Kontrast:
Schriftgröße anpassen:
Kontrast anpassen:

Kinder- und Jugendanwaltschaft (kija) Salzburg, Gstättengasse 10, 5020 Salzburg
Tel: +43(0)662-430 550, Fax: +43(0)662-430 550-3010