kija Sbg

Abschieds- & Einstiegsfest für kija-Mentoring-Projekte

Foto von Andrea Holz-Dahrenstaedt und der neuen Leiterin von "MutMachen" Barbara Freiszmuth

In der ersten Planungsphase des Projekts MutMachen 2006 hatten wir ein - aus heutiger Sicht - bescheidenes Ziel: Insgesamt 20 Mentor*innenschaften...

Weiterlesen

Stellungnahme der kijas Österreichs zum Maßnahmenvollzugsanpassungsgesetz 2021

Die Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs (Kijas) setzt sich für die Interessen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein und...

Weiterlesen

Kampagne gegen Gewalt in der Erziehung

Am 28. Juni präsentierten das Land Salzburg und die kija gemeinsam ihre neue Gewaltschutzkampagne.

Weiterlesen

Die kija sucht den schönsten und den unattraktivsten Spielplatz

Skizze eines abgesperrten Spielplatzes während Corona, davor stehen zwei Kinder mit ratlosen Gesichtern.

Viel ist in den letzten Wochen über Spielplätze in Salzburg diskutiert worden. Doch was dabei weitgehend gefehlt hat: die Stimmen der Kinder und...

Weiterlesen

Bundesweites Rauchverbot auf Spielplätzen zum Schutz der Kinder gefordert

Kinder und Jugendliche mussten im Zuge der Corona-Pandemie erhebliche Einschränkungen in Kauf nehmen, vor allem in Bezug auf die Freizeitgestaltung....

Weiterlesen

Stellungnahme zum Entwurf Verbraucherschutzgesetz 2021

Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem ein Bundesgesetz über die Gewährleistung bei Verbraucherverträgen über Waren oder digitale Leistungen...

Weiterlesen

Stellungnahme zum Entwurf der Prozessbegleitungs-Regulierungsverordnung

Stellungnahme zum Entwurf einer Verordnung über die Voraussetzungen der Beauftragung einer bewährten geeigneten Einrichtung, Prozessbegleitung zu...

Weiterlesen

Stellungnahme zum Unterbringungsgesetz 2021

Unter Bezugnahme auf das Schreiben des BMJ, GZ 2021-0.134.612, mit dem der Begutachtungsentwurf eines Gesetzes, mit dem das Unterbringungsgesetz, das...

Weiterlesen

Kinderrechtsorganisationen müssen wieder an die Schulen!

Kinder und Jugendliche sind von den Auswirkungen der Krise massiv betroffen, das ist offenkundig. Wichtige Kontakte zu Gleichaltrigen, große Teile des...

Weiterlesen

Ein Verständnis für Armut entwickeln mit dem „Spiel des Lebens“

Foto der Spielkarten

Jedes fünfte Kind in Österreich lebt in Armut, die Pandemie verschärft die Situation dabei zusätzlich. Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit wirken sich...

Weiterlesen
Suchen & Finden
Auf deiner Seite - kija Salzburg:

0662 430 550

Außerhalb der kija-Öffnungszeiten →
kids-line: 0800 234 123
School Checker App! School Checker App!
Deine Rechte, deine App! Deine Rechte, deine App!
kija Österreich
Schriftgröße / Kontrast:
Schriftgröße anpassen:
Kontrast anpassen:

Kinder- und Jugendanwaltschaft (kija) Salzburg, Fasaneriestraße 35, 1. Stock 5020 Salzburg

Tel: +43(0)662-430 550, Fax: +43(0)662-430 550-3010