Suche

Suchbox

627 Treffer:
261. Beratung  
Wenn der Hut brennt Du hast Probleme in der Schule, deine Eltern lassen sich scheiden und niemand hat Zeit für dich? Du möchtest ausziehen, weil zu Hause die Hölle los ist? Du wirst von Behörden…  
262. Stellungnahme zum Strafrechtsänderungsgesetz 2015  
Das Strafrechtsänderungsgesetz benennt Zwangsheirat & Cybermobbing erstmals als eigene Straftatbestände, die sexuelle Integrität soll besser geschützt werden.  
263. Cybermobbing als Werbeschmäh?  
KIJAS sprechen sich gegen die Werbekampagne von tele.ring aus.  
264. Kinderrechte-Links  
ARGE Partizipation – Rechte für Jugendliche CRIN – Child Rights Information Network ECAPT Österreich – AG zum Schutz der Rechte der Kinder vor sexueller Ausbeutung ENOC – European Network of…  
265. Kinderrechte  
ARGE Partizipation – Rechte für Jugendliche CRIN – Child Rights Information Network ECAPT Österreich – AG zum Schutz der Rechte der Kinder vor sexueller Ausbeutung ENOC – European Network of…  
266. Einladung zur Vernissage  
Dem Leben Farbe geben Die kija Salzburg möchte Sie herzlich zur Vernissage einladen! Im vergangenen Jahr leitete Greta Jungreithmayr die "KIJA-Kreativwerkstatt". Hier konnten sich Kinder…  
267. Alles, was Recht ist!  
2015 NEU! Kostenlose kija-Rechtsberatung in der akzente Jugendinfo jeden letzten Donnerstag im Monat  
268. Gewalt & sexuelle Gewalt  
Kinderschutzzentrum Salzburg - Schutz und Hilfe bei Missbrauch und Gewalt Frauennotruf Salzburg Frauenhaus Salzburg Frauenhelpline gegen Männergewalt gewaltfrei.salzburg.at - Hilfe bei…  
269. Schule & Arbeit  
AHA! - Bildungsberatung der Wirtschaftskammer Salzburg AMS – Arbeitsmarktservice BiBer - Bildungs- und Berufsberatung Salzburg B.I.K. - Beratungs-, Informations- und Koordinationsstelle für…  
270. kija-Jahresstatistik 2014  
Jugendlicher 2014 suchten 2.275 Kinder und Jugendliche Hilfe in der kija Salzburg. Insbesondere in Innergebirg herrscht Handlungsbedarf. Rechtsextremismus, Islamismus und Perspektivenlosigkeit belasten auch…  
271. Turnaround - Aussteigen für Neonazis  
Was kann man tun, wenn Jugendliche in extreme Gruppierungen abrutschen? Diese Frage stellten sich viele Menschen in Salzburg, als rechtsextrem motivierte Sachbeschädigungen kein ende fanden. Auch die…  
272. Jugendgesetz: Vieles besser außer für Flüchtlingskinder?  
Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes über die Kinder- und Jugendhilfe im Land Salzburg (Salzburger Kinder- und Jugendhilfegesetz – S-KJHG).  
273. Lesung & Diskussion: Bastard, Zögling, Heimkind  
Buchcover Franz Josef Stangl hat am eigenen Leib die Gewalt und den Schrecken des Fürsorgesystems der vergangenen Jahrzehnte zu spüren bekommen. Nun möchte er mit jungen Menschen, die einen Sozialberuf…  
274. Fortpflanzungsmedizin & Kinderrechte  
Bei der medizinisch unterstützen Fortpflanzung muss gesichert sein, dass die Kinder später ihrer Herkunft nachgehen können.  
275. PreisträgerInnen des 5. Salzburger Kinderrechtspreises  
Am 20. November vor 25 Jahren haben die Vereinten Nationen die Kinderrechte mit ihren 54 Artikeln verabschiedet. 25 Jahre später, im Jahr 2014, vergaben der Verein Spektrum, akzente Salzburg und die…  
276. 25 Jahre Kinderrechte – 25 Forderungen  
Kinder unter dem Regenbogen 1989 hatte Österreich eine Vorreiterrolle bei der Umsetzung der Kinderrechte inne, heute, 25 Jahre später, braucht es einen neuen Schub!  
277. 25 Jahre Gewaltverbot in der Erziehung  
v. li.: Landesrat Heinrich Schellhorn, Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt, Peter Trattner (Kinderschutzzentrum), Ernestine Depner-Berger (Institut für Grundlagenforschung) Präsentation der Studie: Recht auf gewaltfreie Kindheit - Häusliche Gewalt? Erziehungsverhalten im Bundesland Salzburg  
278. Die Norm dem Kind anpassen, nicht umgekehrt  
KIJAS fordern einen Stopp der angleichenden Operationen bei intersexuellen Neugeborenen sowie das Streichen aus dem Krankheitsregister der WHO.
 
279. Die besten Kinderrechtespots stehen fest  
Die öberösterreichiche Kinder- und Jugendanwältin Christine Winkler-Kirchberger freut sich mit der jungen Preisträgerin und deren Mutter. 123 Clips sind im Rahmen unseres Kinderrechte-Videowettbewerbes von jungen Menschen gedreht und eingereicht worden. Wir freuen uns über die vielen unterschiedlichen Beiträge  
280. Danke für Ihre Hilfe  
Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt Andrea Holz-Dahrenstaedt zum Thema Kinderarmut und der Hilfsbereitschaft unter den Menschen, ein Leserbrief:  
Suchergebnisse 261 bis 280 von 627
Suchen & Finden
Auf deiner Seite - kija Salzburg:

0662 430 550

Außerhalb der kija-Öffnungszeiten →
kids-line: 0800 234 123
School Checker App! School Checker App!
School Checker auf iTunes School Checker auf Google Play
Deine Rechte, deine App! Deine Rechte, deine App!
Deine Rechte U18 lite - Barbara Erblehner-Swann Get it on Google Play
kija Österreich
Schriftgröße / Kontrast:
Schriftgröße anpassen:
Kontrast anpassen:

Kinder- und Jugendanwaltschaft (kija) Salzburg, Fasaneriestraße 35, 1. Stock 5020 Salzburg

Tel: +43(0)662-430 550, Fax: +43(0)662-430 550-3010