Suche

Suchbox

627 Treffer:
361. Recht auf Schutz vor sexueller Gewalt  
Junge Frau mit der Broschüre der kija Salzburg in der Hand. 19. November – Internationaler Tag gegen sexuelle Gewalt  
362. Wir feiern 20 Jahre kija Salzburg  
Geburtstagsmuffins. Die Kinder- und Jugendanwaltschaft (kija) Salzburg wurde 1993 gegründet.
Das bedeutet: Wir werden heuer 20 Jahre. Das möchten wir gemeinsam mit unseren FreundInnen, UnterstützerInnen und…
 
363. MutMachen: Neue Köpfe & ein Stiftungspreis  
Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt, Alexander  Fuchs von der Viktor-Fuchs-Stiftung und MutMachen-Projektleiterin Barbara Erblehner-Swann. Gute Nachrichten von „MutMachen Salzburg“. Soeben hat die kija Salzburg zwölf neue MutMacherinnen ausgebildet. Außerdem unterstützt die Viktor-Fuchs-Stiftung das Projekt mit 10.000,- Euro. Damit kann…  
364. Die App für alle unter 18  
Icon der App"Deine Rechte U 18". Mehr als 3.000 Downloads in weniger als einem Jahr. Damit hat die KIJA-App „Deine Rechte U 18“ unter dem Suchbegriff „Recht“ den Platz 1 unter den Apps ergattert. Jetzt haben die KIJAS Österreich…  
365. Töpfern, malen kreativ sein - in Salzburg!  
Bild aus dem Atelier. Oft ist die Kunst der ideale Weg, um Dinge greifbar zu machen, für die man keine Worte findet. Deshalb startet MutMachen Salzburg mit einem besonderen Angebot fürKinder und Jugendliche in diesen…  
366. Die Qual der Wahl?  
Buntstifte. Sexting, Kinderlärm und Jugendstrafvollzug sind brennende Themen in der Kinder- und Jugendarbeit. Aber welche Ideen haben die politischen Parteien dazu?  
367. Wiederbestellt: Kinder- und Jugendanwältin voller Pläne  
Portrait Andrea Holz-Dahrenstaedt. Der Herbst September 2013 ist in der Geschichte der Kinder- und Jugendanwaltschaft (kija) Salzburg ein Meilenstein. Zum einen, weil die Einrichtung in diesem Jahr ihren 20. Geburtstag feiert, zum…  
368. Weltkindertag in Salzburg  
Weltkindertagsplakat. Am Freiag den 27. September feiern wir im Bundesland Salzburg den Weltkindertag. Es gibt Spielestationen an sieben Standorten und einen Kinofilm.  
369. Änderung des Staatsbürgerschaftsgesetzes  
KIJAS sprechen sich für eine Erleichterung der Verleihungsvoraussetzungen für Kinder und Jugendliche aus.  
370. Kinder- und Jugendanwältin in ihrem Amt bestätigt  
Portrait von Andrea Holz-Dahrenstaedt. Nach einem Hearing vor dem Salzburger Jugendwohlfahrtsbeirat wurde Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt am Montag den 26. August 2013 für weitere fünf Jahre in ihrer Funktion…  
371. Die gewaltfreie Erziehung ist Gesetz!  
Comic Die Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs stellen klar: Es gibt keine g’sunde Watschn! Es fehlt an einer „Kultur der gewaltfreien Erziehung“
 
372. Mitvoten für MutMachen Salzburg!  
Mädchen klettert mit Hilfe einer Erwachsenen auf einen Baum. Juhuuuu!!! MutMachen Salzburg ist für den Bank Austria Sozialpreis nominiert. Jetzt heißt es fleißig mitvoten, bis zum 8. September 2013 ist noch Zeit ...  
373. In Arbeit: Das Salzburger Kinder- und Jugendhilfegesetz  
Die kija Salzburg freut sich, am Prozess zur Erarbeitung des Salzburger Ausführungsgesetzes mitwirken zu dürfen und übermittelte vorab eine Reihe an Anregungen und Forderungen!  
374. Kritik an Haftbedingungen für Jugendliche  
Gang in einem Gefängnis. In Salzburg verbrachte erst unlängst ein 15-jähriger aus Mangel an Alternativen drei Monate in U-Haft unter Erwachsenen, aktuell wurde in Wien ein 14-jähriger Opfer von Misshandlungen. Alles…  
375. Alle Kinder haben das Recht auf Inklusion  
Kinder am Schulweg. Artikel 23 UN-Kinderrechtskonvention: „Die Vertragsstaaten erkennen an, dass ein geistig oder körperlich behindertes Kind ein erfülltes und menschenwürdiges Leben unter Bedingungen führen soll,…  
376. Strafprozessordnung - Zeugenschutz  
Die KIJAS Österreich fordern, Video- bzw. Tonaufnahmen von minderjährigen ZeugInnen unter besseren Schutz zu stellen.  
377. Heimkinder & Akteneinsicht  
Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt an ihrem Arbeitstisch. Die Verabschiedung des neuen Bundes-Kinder- und Jugendhilfegesetzes hat eine Reihe an Gesetzesüberarbeitungen in den Bundesländern, inklusive des Jugendwohlfahrtsgesetzes, zur Folge. Jetzt ist der…  
378. Auffallend unbedeutend?  
Logo Land Salzburg / Soziales. Die Koalitionsverhandlungen sind in vollem Gange. Die Grünen wollen das Umweltressort, es gibt Präferenzen für die Bereiche Wohnen, Kultur, Familie oder Sport. Aber wer will eigentlich das…  
379. Gewalt: Neuerungen im Sicherheitspolizeigesetz  
Vielen ist der tragische Vorfal vom Mai 2012 noch in Erinnerung: Ein Vater kam in die Schule seines achtjährigen Sohnes und schoss dem Buben in den Kopf. Nun ist ein neuer Entwurf des…  
380. Letzte Chance? - Wenn Kinder im Gefängnis landen!  
Gefängniszelle. Ein 14-Jähriger landet in U-Haft und kommt erst nach über zwei Monaten in eine für ihn geeignete therapeutische Einrichtung. Ein Leserbrief zum Umgang mit Jugendlichen, die "keiner will".  
Suchergebnisse 361 bis 380 von 627
Suchen & Finden
Auf deiner Seite - kija Salzburg:

0662 430 550

Außerhalb der kija-Öffnungszeiten →
kids-line: 0800 234 123
School Checker App! School Checker App!
Deine Rechte, deine App! Deine Rechte, deine App!
kija Österreich
Schriftgröße / Kontrast:
Schriftgröße anpassen:
Kontrast anpassen:

Kinder- und Jugendanwaltschaft (kija) Salzburg, Fasaneriestraße 35, 1. Stock 5020 Salzburg

Tel: +43(0)662-430 550, Fax: +43(0)662-430 550-3010