Archiv

Gerald Dominik (Sonnentor Salzburg) bei der Übergabe der Tees mit Franziska Kinskofer und Manuela Geimer (kija/open.heart)

Aktiv bleiben & Tee trinken

18.12.2018

Sonnentor & open.heart-PatInnen schenken Wärme [mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Kinderrechte sind Menschenrechte und unverhandelbar!

12.12.2018

Anlässlich der Internationalen Tags der Menschenrechte stellt die Kinder und Jugendanwaltschaft (kija) Salzburg mit größter Besorgnis fest, dass durch aktuelle Maßnahmen substantielle Kinder- und Menschenrechte missachtet werden.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Stefan Mayer / Landesmedienzentrum

25 Jahre kija Salzburg

21.11.2018

Seit 25 Jahren ist die kija Salzburg als weisungsfreie Ombudsstelle und Interessenvertretung für Kinder und Jugendliche im Bundesland Salzburg tätig. Waren in den ersten zehn Jahren rund 1.000 Anfragen pro Jahr zu bewältigen, ist...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

v. li.: Greta, Sophia, Isabella, Livia, Valerie, Leopold, Leo, Lukas, Xandi & Lotta (nicht im Bild)

7. Salzburger Kinderrechtspreis verliehen

15.11.2018

Zum bereits siebten Mal wurde am Donnerstag, den 15. November 2018, der Salzburger Kinderrechtspreis im ORF-Landesstudio Salzburg verliehen. Ziel der Preisverleihung ist es, das Engagement für die Kinderrechte sichtbar zu machen,...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

KIJAS für Stopp der Verländerung

14.11.2018

Gleiche Rechte & effektiver Schutz für alle jungen Menschen in Österreich![mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Wir nehmen Kinderrechte in die Pflicht!

18.10.2018

Anlässlich der Herbsttagung der Kinder- und JugendanwältInnen Österreichs am 17. und 18. Oktober 2018 in Klagenfurt nehmen die KIJAS zu aktuellen kinderrechtsrelevanten Themen Stellung.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Risiken von Homeschooling im Auge behalten

11.09.2018

In den letzten fünf Jahren ist die Zahl der Kinder, die zu Hause unterrichtet werden, um 22 Prozent auf 2.320 Kinder angewachsen. Anders als in Deutschland gibt es in Österreich nämlich keine Schulpflicht, sondern nur eine...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Andrea Holz-Dahrenstaedt, Salzburger Kinder- und Jugendanwältin

Die Welt für Heranwachsende besser machen

30.08.2018

Das Landesmedienzentrum (LMZ) hat Andrea Holz-Dahrenstaedt anlässlich ihrer Wiederbestellung zur Salzburger Kinder- und Jugendanwältin zu Erfolgen und künftigen Herausforderungen befragt.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Auch der Bautischler zählt zu den Mangelberufen.

Verlorene Jahre

29.08.2018

KIJAS kritisieren geplantes Ende der Lehrlingsausbildung für AsylwerberInnen[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Die beiden Burschen Mo und Ali mit ihren Patinnen

Niemand sollte auf diese Burschen verzichten müssen!

22.08.2018

Was die beiden Frauen tun, ist für sie das Normalste der Welt, und sie tun es von Herzen gerne! Und doch sind sie Heldinnen, denn für zwei Jugendliche aus dem Pier 47 hat sich dadurch die Welt verändert![mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Bild: Rose und Ranya in der kija Salzburg zur Beratung mit Andrea Holz-Dahrenstaedt

Abgeschoben – Verloren

13.08.2018

Wie im offenen Brief der Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs vom 2. August 2018 aufgezeigt, haben wir immer wieder mit Abschiebefällen junger Menschen zu tun, die dringend einer kinderrechtlichen Lösung bedürfen. Sie...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Explosion in Dschalalabad

Der Umgang mit geflüchteten jungen Menschen

02.08.2018

Für die Gesellschaft bedeutet ihre Abschiebung als Konsequenz, neben dem Verlust von demografisch benötigten SteuerzahlerInnen, den Verlust von Solidarität, Würde und Mitgefühl und eine gesamtgesellschaftliche Verunsicherung und...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Breites Bündnis gegen "Verländerung" der Kinder-und Jugendhilfe

26.06.2018

Bei einer von den Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs einberufenen Pressekonferenz sprach sich ein breites Bündnis gegen die Pläne der Regierung aus.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

KIJAS warnen vor „Verländerung“ der Kinder- und Jugendhilfe

13.06.2018

Gleiche Rechte & effektiver Schutz für ALLE Kinder in Österreich![mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Die Kinder- und JugendanwältInnen Österreichs

Jugendschutz, Kindeswohl statt Abschiebung uvm.

23.04.2018

Allen Kindern gleiche Rechte und Chancen zu ermöglichen, das war zentrales Thema der Frühjahrstagung der Kinder- und JugendanwältInnen Österreichs.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

v. li. Alexander Mitter (GF akzente Salzburg), Veronika Weis,(kija Salzburg), Antonia Feichtenschlager (Verein Spektrum), Andrea Holz-Dahrenstaedt (Salzburger Kinder- und Jugendanwältin), Thomas Schuster (GF Verein Spektrum)

Wer setzt sich für Kinderrechte ein?

10.04.2018

Kinderrechtspreis wird zum 7. Mal vergeben – JETZT einreichen![mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Mohammad mit Patin Traudl am Schoberstein (Attersee)

Beim Wandern redet es sich leichter

09.03.2018

Essen, Kochen, Tatort schauen und jede Menge Sport - das verbindet ein Salzburger Paar und einen jungen Geflüchteten aus Afghanistan. Die kija Salzburg sucht für ihr Patenschaftsprojekt mehr Menschen wie sie.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Friedenstaube unter Beschuss

In Gesetze gegossene Löcher

01.02.2018

Abschiebungen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Bild: Lanesmedienzentrum / Neumayr / LEO

Ehrenamtlicher Einsatz, der Integration fördert

31.01.2018

Haslauer und Berthold dankten open.heart-PatInnen für ihr freiwilliges Engagement. (Landeskorrespondenz).[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Ausgegrenzter Bub

Jedes Kind ist gleich an Rechten und Würde geboren

24.01.2018

Jugendliche zwischen Leistungsdruck und Perspektivenlosigkeit – Aussendung zur kija-Jahresstatistik 2017.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Kinderschutz und Gewaltprävention für alle Kinder- und Jugendeinrichtungen

12.12.2017

Anlässlich des Internationalen Tages der Menschenrechte und der aktuell medial berichteten Übergriffe - insbesondere in Sportinternaten, -vereinen etc. - haben die Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs einen Bericht zur...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

(v. li.) Marga Pröhl (EIPA-Generaldirektorin), Open.Heart-Projektleiterin Manuela Geimer, Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt, Norbert Kis (EIPA, Board of Governors)

Open.Heart gewinnt Europäischen Verwaltungspreis

23.11.2017

150 spannende Projekte aus allen EU-Ländern hatten sich dieses Jahr um den europäischen Verwaltungspreis, den „Oscar“ der öffentlichen Administration, beworben. Im Finale konnte sich „Open.Heart“, das Salzburger...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

v. li.: Antonia Feichtenschlager, Andrea Holz-Dahrenstaedt, Marietta Oberrauch, Veronika Weis & Thomas Schuster

„So was schauen wir sonst nie!“

20.11.2017

Bericht zu den Kinderrechte Filmtagen 2017[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Filmtage-Plakat

2. Salzburger Kinderrechte Filmtage

25.10.2017

"GROß werden" … … das ist das Motto der 2. Salzburger Kinderrechte Filmtage vom 13. bis 16. November 2017 im OVAL - Die Bühne im EUROPARK[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

v. li: Kinderanwaltliche Vertrauensperson Hermann Lasselsberger, Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt, Soziallandesrat Heinrich Schellhorn

Zwei offene Ohren für 650 Kinder

28.09.2017

Rund 650 Kinder und Jugendliche in Salzburg können nicht in ihren Familien groß werden. Sie wachsen in sozialpädagogischen Wohngemeinschaften oder Pflegefamilien auf. Für diese Kinder und Jugendlichen ist seit rund einem Jahr...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Bild: kija-Beraterin Barbara Frauendorff vor dem Regionalbüro in Bischofshofen

Heißer Herbst für regionale Beratung

13.09.2017

14 Monate kija-Regionalbüro in Bischofshofen[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

25 Jahre Kinderrechte in Österreich

05.09.2017

Am 5. September 1992 trat in Österreich die UN-Kinderrechtskonvention in Kraft. 25 Jahre später stehen wir vor einer Wahl. Um die Zukunft unserer Kinder, die Antwort auf große Fragen, die Sicherung ihrer Existenz auf diesem...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

v. li.: Michael Wörgötter, Organisationsberatung Land Salzburg, Joanna Wiseman, Christina Scherer & Veronika Weis (alle kija Salzurg), Sektionschefin Öffentlicher Dienst Angelika Flatz, Open Heart-Projektleiterin Manuela Geimer, Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt & Landesamtsdirektor Sebastian Huber

Auszeichnung für Open Heart

25.04.2017

Anerkennung für Open Heart in der Kategorie Diversity, Gender & Integration beim österreichischen Verwaltungspreis 2017[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Kinderrechtezeichnung

Deutschland: Kinderrechte vs. Elternrechte?

11.04.2017

Kommentar zur Debatte um Aufnahme von Kinderrechten in den Verfassungsrang in Deutschland[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Ein Kind ist zuallererst ein Kind

06.04.2017

„Lost in Migration“ - Fachtagung zum Umgang mit unbegleiteten Kindern und Jugendlichen auf der Flucht[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Die österreichischen Kinder- und JugendanwältInnen

Schutz und Partizipation schließen sich nicht aus

04.04.2017

Von 29. bis 30. März 2017 fand die 59. Konferenz der Kinder- und JugendanwältInnen Österreichs in Graz statt. Zentrale Themen waren die Vereinheitlichung des Jugendschutzes, eine grundlegende Schulreform sowie ein verbesserter...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Feinstaub & Laubbläser gefährden Kindergesundheit

02.03.2017

Feinstaub belastet die Gesundheit von Kindern im besonderen Maße. Die kija Salzburg fordert daher ein Verbot.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

„freiheit.komm“ – drei Jugendliche an der Kippe

23.02.2017

kija tourt mit Jugendtheater durch Salzburger Schulklassen.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

10 Jahre MutMachen - ein Erfolgsprojekt geht in die Verlängerung

31.01.2017

226 Mentorenschaften für Kinder und Jugendliche, die Unterstützung brauchen – das ist die Bilanz von zehn Jahren MutMachen Salzburg. Ein guter Zeitpunkt, um Danke zu sagen und die Erfolge zu feiern! [mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Symbolbild: Carina Czak

Soziale Konflikte „normal“ lösen lernen …

11.01.2017

2016: 2.544 Einzelfälle, starke Nachfrage in Innergebirg und Mobbing schon in der Volksschule.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

"Kinderrechte? – ... für dich nicht!“

01.12.2016

kija Salzburg veröffentlicht Tätigkeitsbericht der letzten drei Jahre.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Khalil*

23.11.2016

Ausschnitte aus dem Lebenslauf eines unbegleiteten Jugendlichen, wie sie sich 2016 in Österreich zugetragen haben könnten - basierend auf wahren Begebenheiten.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Und gewonnen haaaat … - 6. Salzburger Kinderrechtspreis verliehen

17.11.2016

Zum bereits sechsten Mal wurde am Donnerstag den 17. November 2016 der Salzburger Kinderrechtspreis im ORF-Landesstudio Salzburg verliehen. Insgesamt gab es Preise in drei verschiedenen Kategorien. Die ersten Plätze gingen an …[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Bild: Graham Wiseman

Frei & gleich geboren - wozu brauchen wir die Kinderrechte?

16.11.2016

„Die Anerkennung der allen Menschen innewohnende Würde und Gleichheit bildet die Grundlage von Freiheit, Gerechtigkeit und Frieden in dieser Welt.“ So lautet ein Auszug aus der Präambel der UN-Kinderrechtskonvention.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Das Kinder- und Jugendhilfesystem ist ungerecht

27.10.2016

Wer hilft den ganz Kleinen und denen an der Schwelle zum Erwachsenenalter?[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Ruth Fischer und Barbara Frauendorff am Standort in Bischofshofen.

Ein Anfang: kija 2 Tage/Woche in Bischofshofen erreichbar

12.07.2016

Die kija Salzburg ist für die Rechte der Kinder und Jugendlichen im Bundesland Salzburg zuständig. Vom Büro in der Stadt Salzburg aus ist dieser Auftrag schwer umzusetzen, vor allem, weil der Bedarf in der Region enorm ist. Seit...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

ALLE Kinder haben das Recht auf Bildung

05.07.2016

KIJAS Österreich gegen den Ausschluss von Flüchtlingskindern aus dem Ausbildungspflichtgesetz. [mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Veronika Weis (kija Salzburg), Andrea Holz-Dahrenstaedt (kija Salzburg) & Victoria Swann (Illustratorin)

„Mama geht’s heut nicht so gut“

08.06.2016

kija Salzburg veröffentlicht Broschüre für Kinder psychisch kranker Eltern[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

LR Heinrich Schellhorn (Soziales, Salzburg), Salzburger Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt, Liedewij de Ruijter de Wildt (Verein NIDOS, NL)

Flüchtlingskinder brauchen individuelle Begleitung

01.06.2016

Am 30. Mai fand in Salzburg eine internationale Fachtagung der KIJAS Österreich zum Thema Gastfamilien und Patenschaften statt.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Zwei Schulkinder

Noch mehr Druck durch Schulrechtspaket?

04.05.2016

Wann bleibt noch Zeit zum Kindsein?[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

v. li. Alexander Mitter (GF akzente Salzburg), Veronika Weis,(kija Salzburg), Antonia Feichtenschlager (Verein Spektrum), Andrea Holz-Dahrenstaedt (Salzburger Kinder- und Jugendanwältin), Thomas Schuster (GF Verein Spektrum)

Kinderrechte- Projekte gesucht

23.03.2016

Mit euren Ideen die Zukunft der Kinder verbessern – JETZT einreichen![mehr]

Kategorie: Presseaussendung

"Kindeswohl hat immer Vorrang!"

15.03.2016

KIJAS Österreich zu den Themen Mindestsicherung und Kinder auf der Flucht.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Hermann Lasselsberger, kinderanwaltliche Vertrauensperson,  Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt & Soziallandesrat Heinrich Schellhorn

Vertrauensperson für WG- & Pflegekinder

10.03.2016

Rund 650 Kinder und Jugendliche in Salzburg können nicht in ihren Familien großwerden, sie wachsen in sozialpädagogischen Wohngemeinschaften oder Pflegefamilien auf. Für sie gibt es jetzt eine externe kinderanwaltliche...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Wenn Jugendliche nicht mehr „funktionieren“ …

21.01.2016

Wo die kija Salzburg 2015 helfen konnte – und wo nicht.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

2015 - Herbergsuche für Kinder in Österreich

23.12.2015

Vorweg: Es gibt viele Menschen in diesem Land – und dazu zähle ich auch etliche PolitikerInnen - die sich aufrichtig bemühen, die Herausforderungen dieser Zeit intelligent, menschlich und sozial zu meistern. Dennoch: Vieles muss...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt, Open Heart Projektleiterin Manuela Geimer, Assistenzprofessor Eberhard Raithelhuber und Rosemarie Kerencic, Bank Austria Leiterin Privatkunden Region Salzburg und Oberösterreich, mit den vier Stipendiatinnen in der Mitte: Maria Amancay Jenny,  Kübra Çağlar, Doris Reithmaier & Hila Kakar

15 Jahre Bank Austria Jugendforschungsstipendium

10.12.2015

Wichtige Forschung zur Integration minderjähriger Flüchtlinge in Salzburg durch ehrenamtliche PatInnen.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Landesrätin Martina Berthold mit Anja Schachinger (Verein menschen.leben), Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt, Traumatherapeut Michael Schreckeis (Projekt Hiketides), Thomas Schuster (Verein Spektrum)Monika Pink-Rank (akzente Salzburg) und Fabio und Niklas von der Jugendredaktion von "SO!TV".

Filmtage führen zu Verständnis für Flüchtlingskinder

26.11.2015

Von 23. bis 26. November 2015 fanden in Salzburg die ersten Salzburger Kinderrechte Filmtage statt. Vier Tage lang ging es um „Flucht und Ankommen“ und das Recht von Kindern auf der Flucht, besonders geschützt zu werden. 750...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Szene aus dem Film: Bilal möchte den Ärmelkanal durchschwimmen.

WELCOME

16.11.2015

Film & Diskussion zur Eröffnung der 1. Salzburger Kinderrechte Filmtage zum Thema "Flucht & Ankommen" - freier Eintritt![mehr]

Kategorie: Presseaussendung

KIJA-Themen: Schule, Flüchtlingskinder & Kinderbeistand

03.11.2015

Die Ständige Konferenz der Kinder- und JugendanwältInnen fand Mitte Oktober in Wien statt und beschäftigte sich hauptsächlich mit drei Themen.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Der Pappkarton als Decke: Ein Albtraum für Flüchtlingskinder

11.08.2015

Österreich ist der Traum für viele Menschen auf der Flucht, doch in Traiskirchen wird dieser Traum für viele Minderjährige derzeit zum Albtraum.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

„Alle Kinder sind gleich – jedes Kind zählt!“

16.06.2015

KIJAS mahnen Kinderrechte für Flüchtlingskinder ein.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Syrischer Flüchtlingsbub

Über 900 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Traiskirchen

06.05.2015

Kinderrechte und EU-Grundrechtecharta gelten für alle Kinder und Jugendlichen, auch und gerade für jene, die flüchten müssen![mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Neues Gesetz, kija hat mehr Aufgaben

05.05.2015

Am 01. Mai 2015 ist das Salzburger Kinder- und Jugendhilfegesetz in Kraft getreten. Wir freuen uns über die neue Aufgabe in den sozialpädagogischen Wohngemeinschaften und nun auch per Gesetz für junge Erwachsene bis 21 da sein zu...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Alles, was Recht ist!

12.02.2015

2015 NEU! Kostenlose kija-Rechtsberatung in der akzente Jugendinfo jeden letzten Donnerstag im Monat[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Jugendlicher

kija-Jahresstatistik 2014

29.01.2015

2014 suchten 2.275 Kinder und Jugendliche Hilfe in der kija Salzburg. Insbesondere in Innergebirg herrscht Handlungsbedarf. Rechtsextremismus, Islamismus und Perspektivenlosigkeit belasten auch unsere Jugendliche. [mehr]

Kategorie: Presseaussendung

PreisträgerInnen des 5. Salzburger Kinderrechtspreises

21.11.2014

Am 20. November vor 25 Jahren haben die Vereinten Nationen die Kinderrechte mit ihren 54 Artikeln verabschiedet. 25 Jahre später, im Jahr 2014, vergaben der Verein Spektrum, akzente Salzburg und die Kinder- und Jugendanwaltschaft...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Kinder unter dem Regenbogen

25 Jahre Kinderrechte – 25 Forderungen

20.11.2014

1989 hatte Österreich eine Vorreiterrolle bei der Umsetzung der Kinderrechte inne, heute, 25 Jahre später, braucht es einen neuen Schub![mehr]

Kategorie: Presseaussendung

v. li.: Landesrat Heinrich Schellhorn, Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt, Peter Trattner (Kinderschutzzentrum), Ernestine Depner-Berger (Institut für Grundlagenforschung)

25 Jahre Gewaltverbot in der Erziehung

18.11.2014

Präsentation der Studie: Recht auf gewaltfreie Kindheit - Häusliche Gewalt? Erziehungsverhalten im Bundesland Salzburg[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Eltern mit Kind

„Eltern bleiben auf Lebenszeit“

22.10.2014

Die kija Salzburg veröffentlicht eine Broschüre zum Them Scheidungs- bzw. Trennungskinder und Elternschaft.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Flüchtlingskind.

Erstmals Pflegegeld für Flüchtlingskind

04.08.2014

In Salzburg sind nicht alle Kinder gleich. Flüchtlingskinder werden strukturell benachteiligt. Spricht man von den Kosten, sind sie dem Land gerade einmal ein Drittel von dem Wert, was für Kinder, die im Rahmen der Kinder- und...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Schülerin auf einer SchülerInnendemo.

Unterstützung für starke SchülerInnen

07.07.2014

kija Salzburg will, dass SchülerInnen gehört werden und schlägt vor, den SchülerInnenanwalt in der kija anzudocken.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Landesrat Heinrich Schellhorn und Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt.

„Es geht nicht um Müsli oder Cornflakes!“

01.07.2014

Landesrat Schellhorn sagt externe Vertrauensperson ab 2015 zu.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Relief spielender Jugendlicher.

Kein Platz für Kinder?

12.06.2014

kija Salzburg will Nachbesserung des Bautechnikgesetzes, denn Kinderlärm ist keine schädliche Immission und 45 Quadratmeter reichennicht zum Herumtollen.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Wer gewinnt den Kinderrechtspreis?

24.04.2014

Es ist so weit, 2014 wird zum 5. Mal der Salzburger Kinderrechtspreis verliehen. Jetzt also schnell Kinderrechteprojekte einreichen, damit die besten Ideen nicht im Verborgenen bleiben.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

v. li. Alexander Mitter (GF akzente Salzburg), Thomas Schuster (GF Verein Spektrum), Andrea Holz-Dahrenstaedt (Salzburger Kinder- und Jugendanwältin), Stefan Fraundorfer (Direktor der Josef-Rehrl Schule), Helmut Sax (Menschenrechtsexperte, Mitarbeiter am Ludwig Boltzmann-Institut).

Salzburg sucht das beste Kinderrechtsprojekt

01.04.2014

Kinder haben Rechte und das schon seit 25 Jahren! 2014 feiern wir das 25-jährige Jubiläum der UN-Kinderrechtskonvention. Zu diesem Anlass vergeben akzente Salzburg, der Verein Spektrum und die Kinder- und Jugendanwaltschaft...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Jugendliche am Telefon.

Kindern in der Region fehlt Beratungsstelle

09.01.2014

Immer mehr Kinder und Jugendliche aus dem Pongau, Lungau und Pinzgau suchen Kontakt zur kija Salzburg. Es geht um Schläge, Mobbing Selbstmordgedanken. Der wöchentliche kija-Regionaltag ist längst ein 24-Stunden-Tag.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt, Katrin Roßmann und Miriam Heiderer (Stipendiatinnen) und Rosemarie Kerencic, Bank Austria Landesdirektorin, bei der Übergabe der zweiten Rate des Jugendforschungsstipendiums.

kija will Gesetzesgrundlage für Ombudsperson in WGs

07.01.2014

Jungwissenschaftlerinnen stellen ersten Zwischenbericht zum kija Pilotprojekt "Ombudsperson für Kinder, die außerhalb der Familie großwerden" vor.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Jugendliche spricht durch ein Sprachrohr.

20 Jahre kija Salzburg

21.11.2013

Am Mittwoch den 20. November, dem internationalen Weltkindertag, feierte die kija Salzburg ihren 20. Geburtstag in den Kavernen. Mehr als 200 Gäste wurden von Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt und ihrem Team...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Geburtstagsmuffin mit Jubiläumsfähnchen.

„Was war, bevor’s die kija gab?“

19.11.2013

Salzburgs Interessensvertretung für Kinder und Jugendliche wird 20. 29.416 Kindern und Jugendlichen konnte in der Zeit geholfen werden und viele strukturelle Kinderrechtsverletzungen wurden beseitigt. [mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Junge Frau mit der Broschüre der kija Salzburg in der Hand.

Recht auf Schutz vor sexueller Gewalt

15.11.2013

19. November – Internationaler Tag gegen sexuelle Gewalt[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt, Alexander  Fuchs von der Viktor-Fuchs-Stiftung und MutMachen-Projektleiterin Barbara Erblehner-Swann.

MutMachen: Neue Köpfe & ein Stiftungspreis

23.10.2013

Gute Nachrichten von „MutMachen Salzburg“. Soeben hat die kija Salzburg zwölf neue MutMacherinnen ausgebildet. Außerdem unterstützt die Viktor-Fuchs-Stiftung das Projekt mit 10.000,- Euro. Damit kann nicht nur die Fortführung von...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Icon der App"Deine Rechte U 18".

Die App für alle unter 18

08.10.2013

Mehr als 3.000 Downloads in weniger als einem Jahr. Damit hat die KIJA-App „Deine Rechte U 18“ unter dem Suchbegriff „Recht“ den Platz 1 unter den Apps ergattert. Jetzt haben die KIJAS Österreich nachgelegt und die App erweitert....[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Portrait Andrea Holz-Dahrenstaedt.

Wiederbestellt: Kinder- und Jugendanwältin voller Pläne

11.09.2013

Der Herbst September 2013 ist in der Geschichte der Kinder- und Jugendanwaltschaft (kija) Salzburg ein Meilenstein. Zum einen, weil die Einrichtung in diesem Jahr ihren 20. Geburtstag feiert, zum anderen weil Kinder- und...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Comic

Die gewaltfreie Erziehung ist Gesetz!

30.07.2013

Die Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs stellen klar: Es gibt keine g’sunde Watschn! Es fehlt an einer „Kultur der gewaltfreien Erziehung“ [mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Gang in einem Gefängnis.

Kritik an Haftbedingungen für Jugendliche

01.07.2013

In Salzburg verbrachte erst unlängst ein 15-jähriger aus Mangel an Alternativen drei Monate in U-Haft unter Erwachsenen, aktuell wurde in Wien ein 14-jähriger Opfer von Misshandlungen. Alles Einzelfälle?[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Kinder am Schulweg.

Alle Kinder haben das Recht auf Inklusion

01.07.2013

Artikel 23 UN-Kinderrechtskonvention: „Die Vertragsstaaten erkennen an, dass ein geistig oder körperlich behindertes Kind ein erfülltes und menschenwürdiges Leben unter Bedingungen führen soll, welche die Würde des Kindes wahren,...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Märchengrafik.

Anna und der Wolf II – Theater gegen Trennungsschmerz

21.03.2013

Wenn Eltern sich trennen, bleiben die Kinder mit den Schuldgefühlen oft über. [mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Flüchtlingsjunge.

Neuerlich geplante Gesetzesverschärfung für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

14.03.2013

Kinder sollen künftig (durch das geplante Bundesgesetzes, mit dem das BFA-G, das BFA-VG, das AsylG 2005, das FPG, das NAG, das GrekoG und das GVG-B 2005 geändert werden) verpflichtet werden, die Behörden bei der Suche nach den...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt und Bank Austria Landesdirektor Markus Auernigg bei der Übergabe der Schecks für die Stipendiatinnen Shirin Dawari und Miriam Heiderer.

Forschung zum Großwerden außerhalb der Familie

22.01.2013

kija Salzburg lässt Auswirkungen von externer Vertrauensperson in WGs evaluieren.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Beratungssituation in der kija Salzburg.

kija-Fälle immer schwerer

15.01.2013

2012 wandten sich 1.772 Kinder und Jugendliche mit ihren Sorgen an die kija Salzburg. Darunter immer mehr wirklich „heftige Fälle“. Gut ist, dass diese zunehmend den Weg in die kija Salzburg finden. Schlecht ist, dass deren...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Die Salzburger Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt und der Vorarlberger Kinder- und Jugendanwalt Michael Rauch.

Was stärkt fremduntergebrachte Kinder?

23.11.2012

Beziehung – Beteiligung - Qualitätsstandards sind die Eckpfeiler für ein gutes Aufwachsen außerhalb der Familie.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Zwei Mädchen zeigen die App der KIJAS auf dem Smartphone her.

Deine Rechte U18 – deine App!

19.11.2012

Was darf man eigentlich als Jugendliche/r und wofür ist man noch zu jung? Manchmal ist das gar nicht so leicht zu durchblicken. Deshalb haben die KIJAS Österreich eine gratis App für Jugendliche entwickelt, die ihnen durch den...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Dunkelhäutige Kinderhand in weißer Erwachsenenhand.

Weiterhin keine Lösung für unbegleiteten mj. Flüchtlinge in Sicht.

25.10.2012

Kritik der österreichischen Kinder- und JugendanwältInnen am gestrigen (24. Oktober 2012) Asylgipfel.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Familie bei einem Winterspazirgang.

KIJAs zum Entwurf des Familienrechtsänderungsgesetzes 2013

16.10.2012

Die österreichischen Kinder- und JugendanwältInnen haben sich anlässlich ihrer gemeinsamen Herbstkonferenz (STÄNKO) am 10. und 11. Oktober 2012 in Eisenstadt mit vielen kinderrechtsrelevanten Themen, unter anderem dem aktuellen ...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Mitschüler von Geworg H. und Klassensprecher Ludwig Sandtner, SchülerInnenvertreterin Hanna Mosler (beide BORG Nonntal) und Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt bei der Pressekonferenz für Bleiberecht und Gegen die Abschiebung von Kindern und Familien.

Wie schwer wiegt Papier?

02.10.2012

Presseunterlage zur gemeinsamen Pressekonferenz der Plattform Menschenrechte und der kija Salzburg zu Bleiberecht und Abschiebungsstopp.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Cover der Broschüre.

Broschüre "Damit es mir gut geht - Was Eltern über Kinderrechte wissen sollten"

02.10.2012

Pünktlich zum Weltkindertag haben die KIJAs Österreich die Broschüre neu aufgelegt, denn nach wie vor sind Familien viel zu oft ein Ort der Gewalt.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Weltkugel bestückt mit vielen verschiedenen Bildern.

Kinderrechtslücken bei erstem Schritt zu „Jugendcheck"

25.09.2012

Das Netzwerk Kinderrechte kritisiert fehlende Partizipation und mangelnden Bezug auf Kinderrechtskonvention.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Weinendes Mädchen.

Watschen ohne Folgen?!

09.08.2012

Seit 1989 gilt in Österreich das sogenannte Züchtigungsverbot als Grundsatz der gewaltfreien Erziehung. Wenn Eltern dies nicht einhalten, wird die Behörde tätig. Wenn man fremde Kinder schlägt, ist die Sache eine andere ...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Mädchen blickt Flugzeug nach.

„Abschiebung schlimmste Erfahrung meines Lebens"

19.06.2012

Aktuelle UNICEF-Studie: Die Hälfte aller Kinder beschreibt ihre Rückkehr/Abschiebung aus Österreich als die schlimmste Erfahrung ihres Lebens. [mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Andrea Holz-Dahrenstaedt, Alexander Müller und Theresa Pflugbeil (alle kija Salzburg) übergeben die gesammelten Unterschriften an Landeshauptfrau Gabi Burgstaller.

Mobbing an Schulen - Lücke muss gefüllt werden

05.06.2012

Am Dienstag den 05. Juni 2012 war die kija Salzburg bei Landesshauptfrau Gabi Burgstaller zu Gast. Inhaltlich ging es um die Absicherung der von der kija Salzburg geleisteten Anti-Mobbing-Arbeit mit betroffenen SchülerInnen.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Andrea Holz-Dahrenstaedt vor einem Stapel Gesetzbücher.

Offener Brief: Wie oft noch?!

24.05.2012

Amina, Denis, Daniela und Dorentina …, in regelmäßigen Abständen erschüttert und bewegt ein Abschiebe-/Asylschicksal junger Menschen die Öffentlichkeit. In regelmäßigen Abständen versuchen couragierte NachbarInnen,...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Zeichnung eines Kindes, das vor der Mutter steht, die auf der Couch liegt.

"Du machst mich noch wahnsinnig ..."

11.05.2012

kija Salzburg veröffentlicht Broschüre zum Thema "Kinder psychisch kranker Eltern".[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Kleiner Bub von hinten sitzt neben Teddybär.

Jugendwohlfahrt in der Krise – Wer trägt die Verantwortung?

19.04.2012

Bereits zum vierten Mal ist der Entwurf zum "neuen" Bundes-Kinder- und Jugendhilfegesetz in der Warteschleife. Immer wieder wurde er mit dem Ziel der Kostenreduktion überarbeitet und scheiterte jedes Mal aufs Neue am Widerstand...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Frau mit zwei gut gesicherten Kindern im Kindersitz im Auto.

"Taxi!" statt Schleudersitz

11.04.2012

"Sicherheit geht vor", heißt es immer. Für Kinder in Österreich gilt das allerdings nur bis zur Taxitür, denn hier beginnt eine gesetzliche Ausnahme, wonach Kinder in Taxis ohne Kindersitz und Gurt fahren.[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Logo der KIJAs Österreich.

Österreichs Kinder- und JugendanwältInnen tagen in Graz

28.03.2012

Am 27. und 28. März 2012 tagen die neun unabhängigen Kinder- und JugendanwältInnen Österreichs und der Kinder- und Jugendanwalt des Bundes im Rahmen der Ständigen Konferenz der Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Treffer 1 bis 100 von 248
<< Erste. < Vorherige. 1-100. 101-200. 201-248. Nächste >. Letzte >>.
Suchen & Finden
Auf deiner Seite - kija Salzburg:

0662 430 550

Außerhalb der kija-Öffnungszeiten →
kids-line: 0800 234 123
Neue School Checker App! School Checker App!
School Checker auf iTunes School Checker auf Google Play
Deine Rechte, deine App! Deine Rechte, deine App!
Deine Rechte U18 lite - Barbara Erblehner-Swann Get it on Google Play
Schriftgröße / Kontrast:
Schriftgröße anpassen:
Kontrast anpassen:

Kinder- und Jugendanwaltschaft (kija) Salzburg, Gstättengasse 10, 5020 Salzburg
Tel: +43(0)662-430 550, Fax: +43(0)662-430 550-3010