Workshopdauer: Je nach Absprache 1 - 3 UE

Workshopleitung: kija-Team und freie MitarbeiterInnen

Kosten: Für Schulklassen sind die Workshops kostenlos.

Kinderrechteworkshop

Alter: 6 - 10 Jahre

Von seinen Rechten kann nur Gebrauch machen, wer darüber Bescheid weiß!  Deshalb ist es, um Kinder wirkungsvoll vor Kinderrechtsverletzungen zu schützen, wichtig, den Betroffenen bewusst zu machen, dass sie Rechte haben und dass diese von Erwachsenen nicht verletzt werden dürfen. Wie die wichtigsten Kinderrechte heißen und was sie bedeuten, vermittelt Drako der Kinderrechtedrache auf spielerische Weise im Kinderrechteworkshop. 

Anfrage: Kontakt

Basisworkshop

Alter: ab 12 Jahren

Erwachsenwerden ist nicht immer leicht. Selbst bei  Jugendlichen, bei denen bisher alles rund gelaufen ist, häufen sich plötzlich die Probleme, etwa mit den Eltern oder in der Schule, oder mit den Behörden. Wo aber Hilfe finden, wenn guter Rat teuer? Im Basisworkshop lernen die Jugendlichen die kija Salzburg und ihre MitarbeiterInnen kennen und erfahren das Wichtigste über ihre Rechte und Pflichten. Dieser erste Kontakt hilft, Vertrauen aufzubauen. Sollte dann einmal tatsächlich "Feuer am Dach" sein, fällt es den jungen Menschen viel leichter, sich mit ihren Sorgen an die kija Salzburg zu wenden.

Anfrage: Kontakt

Schwerpunktworkshop

Alter: ab 12 Jahren

Je nach freien Kapazitäten können beim Basisworkshop nach Bedarf auch spezifische Themen wie z. B. Zwangsverheiratung, Suizidprävention oder Gewalt behandelt und vertieft werden.

Anfrage: Kontakt