Suche

Suchbox

627 Treffer:
431. kija Salzburg erhöht Druck  
Bub springt über aufgeblasene Weltkugel. 2011 stand für die kija Salzburg ganz im Zeichen der politischen Überzeugungsarbeit. Als Salzburger Interessensvertretung für Kinder und Jugendliche setzte sie den Fokus auf einige große…  
432. Gesunde Kinder - ein Appell  
Portrait eines traurigen Mädchens. Das "Kuratorium psychischer Gesundheit" hat einen Appell zur Verbesserung der psychosozialen Kinder- und Jugendgesundheit an alle Salzburger BürgermeisterInnen, LandtagspolitikerInnen und Mitglieder…  
433. Die Zeit läuft ... Countdown gegen Gewalt  
Eine Gruppe Jugendlicher verspottet einen Jungen. Es sind "nur" kleine Gemeinheiten, Spötteln, Raunen, Ignorieren, Auslachen – doch auf Dauer können diese Gemeinheiten den betroffenen Buben und Mädchen das Leben zur Hölle machen. Die Folgen: Angst,…  
434. "MutMachen Salzburg" ist nicht pleite  
Logo MutMachen Salzburg. Leserbrief von Andrea Holz-Dahrenstaedt zur missverständlichen Berichterstattung der Stadt Nachrichten zum Projekt "MutMachen Salzburg" (16. Dezember 2011).  
435. Jung sein in Tourismusgebieten  
Wettbewerbsfolder. Pongauer Kids & Teens aufgepasst! Wie findet ihr es eigentlich, in einem Tourismusgebiet groß zu werden? Die kija Salzburg interessiert sich dafür - und es gibt auch Preise zu gewinnen.  
436. Tätigkeitsbericht der kija Salzburg ist da!  
Cover des aktuellen Tätigkeitsberichtes. 2008 bis 2010 waren intensive Jahre für die kija Salzburg, darum hat es auch ein bisschen gedauert, sämtliche Aktivitäten zu dokumentieren und zusammenzutragen, jetzt ist er aber da, der neue…  
437. Geehrt, gerühmt - nicht finanziert!  
MutMacherin Marianne Gugg mit ihren Schützlingen. Trotz großer Zufriedenheit mit dem MentorInnenprojekt "MutMachen Salzburg", Top-Ergebnissen bei einer umfassenden Evaluierung und einer ständig wachsenden Nachfrage – immer mehr Familien können die…  
438. Jugend-Bildungsvolksbegehren  
Vollgeschriebene Schultafel. Österreich Kinder- und JugendanwältInnen zeigen, wie Jugendliche über das Bildungsvolksbegehren denken. SchülerInnen stehen im hohen Ausmaß hinter den Forderungen des Volksbegehrens.  
439. Cyberhep Salzburg startet  
Cyberhelper Andreas Prömer vor dem Computer. Facebook und das www bieten Kindern und Jugendlichen eine Fülle an Chancen, aber sie bergen auch Gefahren. Weil Facebook aber aus der Lebenswelt der Jugendlichen nicht wegzudenken ist, gibt es dort…  
440. Landtagsbeschluss zur Regionalisierung  
Die Abgeordneten Cyriak Schwaighofer (Die Grünen) und Friedrich Wiedermann (FPÖ). Am 09. November hat der Salzburger Landtag auf Antrag der Grün-PolitikerInnen Schwaighofer und Rössler zur Regionalisierung der kija-Arbeit folgenden einstimmigen Beschluss gefasst:
 
Suchergebnisse 431 bis 440 von 627
Suchen & Finden
Auf deiner Seite - kija Salzburg:

0662 430 550

Außerhalb der kija-Öffnungszeiten →
kids-line: 0800 234 123
Neue School Checker App! School Checker App!
School Checker auf iTunes School Checker auf Google Play
Deine Rechte, deine App! Deine Rechte, deine App!
Deine Rechte U18 lite - Barbara Erblehner-Swann Get it on Google Play
Schriftgröße / Kontrast:
Schriftgröße anpassen:
Kontrast anpassen:

Kinder- und Jugendanwaltschaft (kija) Salzburg, Gstättengasse 10, 5020 Salzburg
Tel: +43(0)662-430 550, Fax: +43(0)662-430 550-3010