***News Einzelansicht***

Infoabend open.heart

Wenn Sie Pate oder Patin für einen unbegleiteten minderjährigen Flüchtlling werden wollen, kommen Sie zum Infoabend!

Angehende PatInnen

Bild: Die zweite Gruppe am Ende ihrer Ausbildung.

Wann: Dienstag 13. September 2016, 18.30 Uhr

Wo: kija Salzburg, Gstättengasse 10, 5020 Salzburg

Wir freuen uns über viele Interessierte!

Zum Projekt

In Salzburg leben circa 450 Jugendliche, die ohne ihre Eltern und ohne Familie ins Land gekommen sind. Sie sind ganz auf sich gestellt. In Österreich Fuß zu fassen, fällt ihnen daher oft schwer. Deshalb vermittelt die kija Salzburg ihnen seit Sommer 2015 ehrenamtliche PatInnen, die von der kija Salzburg ausgebildet, begleitet und gecoacht werden. Seither konnten wir über 100 PatInnen ausbilden und rund 55 Patenschaften vermitteln. Leider stehen mindestens ebenso viele Jugendliche auf der Warteliste. Auch sie wünschen sich jemanden, der ihnen zur Seite steht, mit ihnen Ausflüge unternimmt. Jemanden, mit dem sie lachen können. Jemanden, wo sie ankommen können. Deshalb bemüht sich die kija Salzburg, noch mehr PatInnen auszubilden. 

Damit gerade diese Jugendlichen, die es oft so schwer haben, jemanden an ihrer Seite haben!

Anmeldung

Suchen & Finden
Auf deiner Seite - kija Salzburg:

0662 430 550

Achtung! Neue kija-Telefonnummer ab Mai 2024: 05 7599 729
Außerhalb der kija-Öffnungszeiten →
kids-line: 0800 234 123 (13:00 – 21:00 Uhr)

Folge uns auf:

School Checker App! School Checker App!
Deine Rechte, deine App! Deine Rechte, deine App!
kija Österreich
Salzburg gewaltfrei Salzburg gewaltfrei
Schriftgröße / Kontrast:
Schriftgröße anpassen:
Kontrast anpassen:

Kinder- und Jugendanwaltschaft (kija) Salzburg, Fasaneriestraße 35, 1. Stock 5020 Salzburg

Tel: +43(0)662-430 550, Fax: +43(0)662-430 550-3010