***Presseaussendungen Einzelansicht***

WELCOME

Film & Diskussion zur Eröffnung der 1. Salzburger Kinderrechte Filmtage zum Thema "Flucht & Ankommen" - freier Eintritt!

Szene aus dem Film: Bilal möchte den Ärmelkanal durchschwimmen.

Bild/Polyfilm: Mit WELCOME, dem ausgezeichneten Film von Philippe Lioret, starten die Kinderrechte Filmtage.

Mit dem international ausgezeichneten Film WELCOME starten die 1. Salzburger Kinderrechte Filmtage.

WANN: Mo 23. November 2015, 18.30 Uhr

WO: OVAL – Die Bühne im EUROPARK, 5020 Salzburg

Im Mittelpunkt von Philippe Liorets Film steht das Schicksal des Jungen Bilal, der - wie so viele - in der französischen Hafenstadt Calais strandet. Er muss jedoch unbedingt nach England, denn dort droht seiner Freundin die Zwangsverheiratung. Doch die Behörden und Sicherheitskräfte interessieren seine Beweggründe nicht.  Bilals Träume und Sehnsüchte drohen an den unüberwindbaren Grenzen entlang des Ärmelkanals zu zerschellen. Bis er auf Simon, einen ausgebrannten, zynischen Bademeister trifft, der ihm das Schwimmen lernen soll.
Dieser Film zeichnet nichts schön. Dieser Film ist schonungslos wie die Realität. Und er kommt aus dem Herzen Europas!

Diskussion: Kinderrechte auf der Flucht

Im Anschluss an den Film findet ein Gespräch zur Situation unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge in Salzburg mit Rechtsberaterin Anja Schachinger (Verein menschen.leben), Traumatherapeut Michael Schreckeis und Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt statt. Durch die Diskussion führt Peter Arp.

Freier Eintritt – Spenden für  Psychotherapie

Der Eintritt zum Eröffnungsabend ist frei, es werden aber Spenden für das Salzburger Projekt „Hiketides“ gesammelt, das jugendlichen Flüchtlingen Psychotherapie ermöglicht.

Programm & Anmeldung:
tel: 0662-434 216-13, mail,  www.weltkindertag-salzburg.at

Die Kinderrechte Filmtage werden von akzente Salzburg, dem Verein Spektrum und der Kinder- und Jugendanwaltschaft Salzburg veranstaltet.

Unterstützt von:
   
      

Suchen & Finden
Auf deiner Seite - kija Salzburg:

0662 430 550

Außerhalb der kija-Öffnungszeiten →
kids-line: 0800 234 123
Neue School Checker App! School Checker App!
School Checker auf iTunes School Checker auf Google Play
Deine Rechte, deine App! Deine Rechte, deine App!
Deine Rechte U18 lite - Barbara Erblehner-Swann Get it on Google Play
Schriftgröße / Kontrast:
Schriftgröße anpassen:
Kontrast anpassen:

Kinder- und Jugendanwaltschaft (kija) Salzburg, Gstättengasse 10, 5020 Salzburg
Tel: +43(0)662-430 550, Fax: +43(0)662-430 550-3010