***Presseaussendungen Einzelansicht***

Besuchsbegleitung Innergebirg

Wenn sich zwei streiten, - freuen sich ganz bestimmt nicht die Kinder!

 

Im Idealfall gelingt es den Eltern, trotz Trennung oder Scheidung für die gemeinsamen Kinder da zu sein, doch bisweilen sitzen die Zerwürfnisse so tief, dass über Besuchsrecht und Unterhalt der Trennungskrieg weitergeführt wird. Dies bedeutet für die Kinder oft den Verlust eines Elternteils. Nicht die Eltern haben ein Recht auf "ihr Kind", sondern Kinder haben ein Recht auf beide Elternteile, da die Möglichkeit zu regelmäßigem Kontakt grundlegend für die kindliche Entwicklung ist.

Der Verein Rainbows unterstützt Kinder und Jugendliche nach Verlust, Trennung oder Tod der Eltern und bietet Gruppen für Kinder und Jugendliche an, die sich in solchen Situationen befinden. Die Betroffenen treffen sich regelmäßig über einen gewissen Zeitraum und werden von speziell geschulten PädagogInnen betreut und in ihrer Trauer begleitet.
Im geschützten Rahmen der Kleingruppe können sie durch altersgerechte kreative und spielerische Methoden ihre Gefühle und Erfahrungen ausdrücken und erfahren, dass ihre Bedürfnisse ernst genommen werden und kommen mit der veränderten Familiensituation besser zurecht. Die RAINBOWS-Begleitung sorgt aber auch für spürbare Entlastung der Erwachsenen durch die Sicherheit, ihr/e Kind/er in kompetenten Händen zu wissen..

Suchen & Finden
Auf deiner Seite - kija Salzburg:

0662 430 550

Außerhalb der kija-Öffnungszeiten →
kids-line: 0800 234 123
Neue School Checker App! School Checker App!
School Checker auf iTunes School Checker auf Google Play
Deine Rechte, deine App! Deine Rechte, deine App!
Deine Rechte U18 lite - Barbara Erblehner-Swann Get it on Google Play
Schriftgröße / Kontrast:
Schriftgröße anpassen:
Kontrast anpassen:

Kinder- und Jugendanwaltschaft (kija) Salzburg, Gstättengasse 10, 5020 Salzburg
Tel: +43(0)662-430 550, Fax: +43(0)662-430 550-3010