***Kurz gemeldet Einzelansicht***

Umzug: "Egal wo wir sind, wir sind auf deiner Seite!"

Zu unserem Bedauern verlassen wir mit 19. Februar 2020 unsere Räume in der Gstättengasse 10, in denen den wir über zwölf Jahre gerne gearbeitet haben. Jetzt ist unsere Herausforderung, die neuen Räumlichkeiten – voraussichtlich vorübergehend in der Fasaneriestraße 35 und danach in der Michael-Pacher-Straße 27 - so gut wie möglich für die Belange der Kinder und Jugendlichen zu gestalten!

Niederschwellig zugängliche und ansprechende Räume sind ein wichtiger Faktor für das Gelingen unserer Arbeit. Sie sollen jungen Menschen in schwierigen Lebenslagen „Kommt herein, hier seid ihr willkommen!“ signalisieren. Auch internationale Gremien, u. a. das European Network of Children Ombudspersons (ENOC) und das UN-Kinderrechtskomitee schreiben in ihren Richtlinien fest, dass für unabhängige Kinderrechteorganisationen „eigene (von der Verwaltung und Behörden getrennten) Räumlichkeiten, die für die besonderen Bedürfnisse von Kinder und Jugendlichen zugeschnitten sein müssen“ bereitgestellt werden müssen.

Wir haben diese Faktoren bei den zuständigen Entscheidungsträgern mehrfach deponiert und hoffen auf Unterstützung im Rahmen des Möglichen.

Trotz der aus dem Umzug resultierenden Einschränkungen bleibt die kija – egal wo sie ist – auf der Seite der Kinder und Jugendlichen!

Suchen & Finden
Auf deiner Seite - kija Salzburg:

0662 430 550

Außerhalb der kija-Öffnungszeiten →
kids-line: 0800 234 123
School Checker App! School Checker App!
School Checker auf iTunes School Checker auf Google Play
Deine Rechte, deine App! Deine Rechte, deine App!
Deine Rechte U18 lite - Barbara Erblehner-Swann Get it on Google Play
kija Österreich
Schriftgröße / Kontrast:
Schriftgröße anpassen:
Kontrast anpassen:

Kinder- und Jugendanwaltschaft (kija) Salzburg, Fasaneriestraße 35, Gebäude B, 1. Stock 5020 Salzburg

Tel: +43(0)662-430 550, Fax: +43(0)662-430 550-3010