Kinderrechte Filmtage

Seit 2015 veranstalten der Verein Spektrum, akzente Salzburg und die kija Salzburg jedes zweite Jahr, alternierend zum Kinderrechtspreis, die Kinderrechte Filmtage.

Dabei werden für die unterschiedlichsten Altersstufen Filme gezeigt, die die Kinderrechte im allgemeinen behandeln oder ein spezielles Kinderrecht herausgreifen. 2015 starteten wir mit dem Kinderrecht auf speziellen Schutz für Kinder und Jugendliche auf der Flucht. Die weiteren Filmtage standen unter dem Motto "GROß werden" (2017), "Unsere Rechte, unser Planet!" (2019) und "Wir sind jung. Wir sind stark." (2021).

Der Besuch der Filmvorführungen ist immer kostenlos!