***News Einzelansicht***

18.09.2017 14:39 Alter: 33 days
Kategorie: Kurz gemeldet

Ich werde PatIn - Infoabend in St. Gilgen


"Es geht bei einer Patenschaft nicht darum, Wunder zu wirken, sondern darum, dem Jugendlichen zu zeigen, dass er besonders ist!"


Eine PatIn mit ihrem Schützling beim Lernen

Bild: Es geht bei einer Patenschaft nicht darum, Wunder zu wirken, sondern darum, dem Jugendlichen zu zeigen, dass er besonders ist!

Wir wollen mit dem Projekt open.heart nun auch in St. Gilgen Fuß fassen. Alle, die sich dafür interessieren, sind herzlich zu unserem Infoabend eingeladen.

Wann: Di 26. September 2017, 19.30 Uhr

Wo: Pfarrhof St. Gilgen

Warum St. Gilgen? Weil dort in der "Pier 47" rund 60 unbegleitete jugendliche Flüchtlinge leben. Bisher hat aber nur einer der Burschen eine Patenschaft, weil sich noch keine weiteren Freiwilligen gefunden haben. Nun starten wir einen neuerlichen Anlauf. Ziel ist es, circa zehn Interessierte aus der Umgebung zu finden, damit wir die Ausbildung an ein paar Abendterminen vor Ort anbieten können.

Geben Sie sich einen Ruck, wenn Sie schon länger mit dem Gedanken spielen, sich zu engagieren. Es macht für die Jugendlichen einen riiiiiesen Unterschied.

Anmeldung & Infos oder in der kija Salzburg


Suchen & Finden
Auf deiner Seite - kija Salzburg:

0662 430 550

Außerhalb der kija-Öffnungszeiten →
kids-line: 0800 234 123
Neue School Checker App! School Checker App!
School Checker auf iTunes School Checker auf Google Play
Deine Rechte, deine App! Deine Rechte, deine App!
Deine Rechte U18 lite - Barbara Erblehner-Swann Get it on Google Play
kija auf facebook:
Schriftgröße / Kontrast:
Schriftgröße anpassen:
Kontrast anpassen:

Kinder- und Jugendanwaltschaft (kija) Salzburg, Gstättengasse 10, 5020 Salzburg
Tel: +43(0)662-430 550, Fax: +43(0)662-430 550-3010