***News Einzelansicht***

25.10.2017 15:57 Alter: 48 days
Kategorie: Presseaussendung

2. Salzburger Kinderrechte Filmtage


"GROß werden" … … das ist das Motto der 2. Salzburger Kinderrechte Filmtage vom 13. bis 16. November 2017 im OVAL - Die Bühne im EUROPARK


Filmtage-Plakat

Bild: Gezeigt werden sieben ausgezeichnete Filme, davon zwei Österreichpremieren.

„Kinder sollen in einer Familie, umgeben von Glück, Liebe und Verständnis aufwachsen!“ - so steht es in der Kinderrechtskonvention. Und das wäre auch tatsächlich schön, nur - das Leben spielt oft anders: 

Manche Kinder haben keine Eltern oder die Familie ist nicht so eine, wie man sie sich gemeinhin vorstellt, oder ein Schicksalsschlag rüttelt die Familie durcheinander oder die Eltern sind so beschäftigt mit sich, dass die Kinder sich selbst überlassen bleiben.

Und doch schaffen es Kinder fern der Bilderbuchfamilie groß zu werden!

Bei den Kinderrechte Filmtagen zeigen wir sieben ausgezeichnete Filme, die erzählen, wie vielfältig Kinder heranwachsen können, was sie stärkt, wer ihnen über die großen Hürden hilft und was alles in ihnen steckt!

Und: Dass es okay ist, wenn Familien irgendwie ganz anders sind!

Programm

Wir freuen uns über sieben herausragende Filmpräsentationen. Besonders stolz sind wir auf die zwei Österreichpremieren im Programm, die am Abend für ein offenes Publikum gezeigt werden. Generell richten sich alle Filme an Kinder, Jugendliche & Erwachsene, schließlich gehen die Kinderrechte uns alle was an. Ganz besonders freuen wir uns über Jugendgruppen und Schulklassen.

Mo 13.11. 18.30 Uhr: "Short Term 12 – Stille Helden"
Eröffnung + Podiumsdiskussion
Österreichpremiere

Di 14.11. 09.00 Uhr: "Der stärkste Mann von Holland"
empfohlen ab der 2. Schulstufe

Di 14.11. 11.00 Uhr: "Rara"
empfohlen ab der 6. Schulstufe

Mi 15.11. 09.00 Uhr: "Mein Leben als Zucchini"
empfohlen ab der 3. Schulstufe

Mi 15.11. 11.00 Uhr: "Die beste aller Welten"
empfohlen ab der 10. Schulstufe

Mi 15.11 18.00 Uhr: "Draußen ist Sommer"
empfohlen ab der 8. Schulstufe
Österreichpremiere

Do 16.11. 09.00 Uhr: "Verstehen Sie die Béliers?"
empfohlen ab der 7. Schulstufe

Der Eintritt für ALLE FILME ist frei!

Programminfos & Anmeldung: www.kinderrechte-salzburg.at oder 0662-434 216-13

Die Kinderrechte Filmtage werden veranstaltet von:
kija Salzburg, akzente Salzburg & dem Verein Spektrum


Suchen & Finden
Auf deiner Seite - kija Salzburg:

0662 430 550

Außerhalb der kija-Öffnungszeiten →
kids-line: 0800 234 123
Neue School Checker App! School Checker App!
School Checker auf iTunes School Checker auf Google Play
Deine Rechte, deine App! Deine Rechte, deine App!
Deine Rechte U18 lite - Barbara Erblehner-Swann Get it on Google Play
kija auf facebook:
Schriftgröße / Kontrast:
Schriftgröße anpassen:
Kontrast anpassen:

Kinder- und Jugendanwaltschaft (kija) Salzburg, Gstättengasse 10, 5020 Salzburg
Tel: +43(0)662-430 550, Fax: +43(0)662-430 550-3010