kija Sbg

DEINE Kinder- & Jugendanwaltschaft

Die Kinder- und Jugendanwaltschaft (kija) Salzburg ist eine weisungsfreie Einrichtung des Landes Salzburg, die sich seit ihrer Gründung (1993) für die Rechte der Kinder und Jugendlichen im Bundesland Salzburg einsetzt und junge Menschen bei Problemen berät und unterstützt.

Sie ist Sprachrohr für Heranwachsende und vertritt ihre Interessen auf politischer und gesellschaftlicher Ebene.

In der Salzburger Jugendwohlfahrtsordnung sind die Weisungsfreiheit der kija Salzburg sowie ihre Befugnisse und Aufgaben festgeschrieben. Das garantiert, dass die kija Salzburg politisch und inhaltlich unabhängig agieren und somit zu hundert Prozent auf der Seite der Kinder und Jugendlichen stehen kann.

kija News

PreisträgerInnen des 5. Salzburger Kinderrechtspreises

21.11.2014

Am 20. November vor 25 Jahren haben die Vereinten Nationen die Kinderrechte mit ihren 54 Artikeln verabschiedet. 25 Jahre später, im Jahr 2014, vergaben der Verein Spektrum, akzente Salzburg und die Kinder- und Jugendanwaltschaft...[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Kinder unter dem Regenbogen

25 Jahre Kinderrechte – 25 Forderungen

20.11.2014

1989 hatte Österreich eine Vorreiterrolle bei der Umsetzung der Kinderrechte inne, heute, 25 Jahre später, braucht es einen neuen Schub![mehr]

Kategorie: Presseaussendung

v. li.: Landesrat Heinrich Schellhorn, Kinder- und jUgendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt, Peter Trattner (Kinderschutzzentrum), Ernestine Depner-Berger (Institut für Grundlagenforschung)

25 Jahre Gewaltverbot in der Erziehung

18.11.2014

Präsentation der Studie: Recht auf gewaltfreie Kindheit - Häusliche Gewalt? Erziehungsverhalten im Bundesland Salzburg[mehr]

Kategorie: Presseaussendung

Die öberösterreichiche Kinder- und Jugendanwältin Christine Winkler-Kirchberger freut sich mit der jungen Preisträgerin und deren Mutter.

Die besten Kinderrechtespots stehen fest

06.11.2014

123 Clips sind im Rahmen unseres Kinderrechte-Videowettbewerbes von jungen Menschen gedreht und eingereicht woren. Wir freuen uns über die vielen unterschiedlichen Beiträge[mehr]

Kategorie: Kurz gemeldet

Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt

Danke für Ihre Hilfe

28.10.2014

Andrea Holz-Dahrenstaedt zum Thema Kinderarmut und der Hilfsbereitschaft unter den Menschen, ein Leserbrief:[mehr]

Kategorie: Kurz gemeldet

Mehr Honorar für Sachversständigengutachten

28.10.2014

Entwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Gebührenanspruchsgesetz geändert wird (GebAG-Novelle 2015) BMJ-Z11.800/0011-I 6/2014, Begutachtungsverfahren[mehr]

Kategorie: Stellungnahme Österreich

Margret Stronegger (OVAL), Marion Wirthmiller (kija), Resul, Manuel Mayer (EUROPARK), Andrea Holz-Dahrenstaedt (kija)

Ein Fahrrad für die Kinderrechte

23.10.2014

Heuer feiern die Kinderrechte ihren 25. Geburtstag. Weil auch das Recht auf Freizeit und Spiel ein wichtiges Kinderrecht ist, stellte der EUROPARK der kija Salzburg ein tolles Jugendfahrrad zur Verfügung. Diese verloste es unter...[mehr]

Kategorie: Kurz gemeldet

Treffer 1 bis 7 von 300
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>
Suchen & Finden
Auf deiner Seite - kija Salzburg:

0662 430 550

Außerhalb der kija-Öffnungszeiten →
kids-line: 0800 234 123
Deine Rechte, deine App! Deine Rechte, deine App!
Deine Rechte U18 lite - Barbara Erblehner-Swann Get it on Google Play
kija auf facebook:
Schriftgröße / Kontrast:
Schriftgröße anpassen:
Kontrast anpassen:

Kinder- und Jugendanwaltschaft (kija) Salzburg, Gstättengasse 10, 5020 Salzburg
Tel: +43(0)662-430 550, Fax: +43(0)662-430 550-3010